Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




Exerzitien im Franziskushaus Altötting Hier finden Sie die aktuellen
Termine.




Link: Allgemeines
Link: Wir stellen uns vor
Link: Aus dem Alltag
Link: Eltern
Link: Kooperation und Zusammenarbeit
Link: Anmeldung und Kontakt






Ein Kind hat hundert Möglichkeiten:

Ein Kind hat hundert Sprachen,
hundert Hände,
hundert Gedanken.

Es besitzt
hundert Weisen zu denken,
hundert Weisen zu spielen,
hundert Weisen zu sprechen.


Loris Malaguzzi

 

Allgemeines



Wir sind eine integrative Kindertagesstätte mit zwei Bereichen:


Kinderkrippe

  • 2 Gruppen mit ingesamt 22 Plätzen
  • für Kinder unter 3 Jahren
  • Öffnungszeit: 07:30 - 15.00 Uhr

Kindergarten

  • 3 Gruppen mit ingesamt 85 Plätzen
  • für Kinder ab 3 Jahren bis zur Einschulung
  • Öffnungszeit: 07:30 - 16.00 Uhr



Ferienschließzeite
n

Die Kindertagesstätte kann an bis zu 30 Tagen im Kalenderjahr geschlossen werden. Zusätzlich können bis zu 5 Schließtage für Team-Fortbildungen pro Jahr hinzukommen.

An Wochenenden, sowie an allen gesetzlichen und kirchlichen Feiertagen ist die Kindertagesstätte geschlossen. Der 24.  und der 31. Dezember gelten ebenfalls als arbeitsfreie Tage, der Faschingsdienstag als 1/2 freier Arbeitstag.

Da die Jahressumme des Elternbeitrages in 12 monatlichen Raten erhoben wird, ist der Elternbeitrag in jedem Kindergartenjahr von September bis einschl. August zu bezahlen, also auch in allen Ferienzeiten (auch wenn ihr Kind anschließend zur Schule kommt).

» Ferienplan 2018/19 (PDF)

Ferienbetreuung im Landkreis Altötting
Wenn Sie während unserer Schließzeiten eine weitere Ferienbetreuung benötigen, können Sie sich über KiBeLA – KinderBetreuung für Kinder von berufstätigen Eltern im Landkreis Altötting informieren.

» KiBeLa (Webseite Landratsamt)
» Infoschreiben-Eltern-KiBeLA-2018 (PDF)

Ansprechpartnerin:
Christine Langlechner, Bahnhofstraße 38, 84503 Altötting
Tel.: 08671/502-143, Fax: 08671/502-71143
Email: christine.langlechner@lra-aoe.de




Monatliche Beiträge


Alle Beiträge werden in 12 gleichbleibenden Monatsraten von September bis einschl. August erhoben.

Grundbeitrag      
Buchungszeit Kinder
ab drei Jahren
Unter-Dreijährige
im Kindergarten
Kinderkrippe
       
Bis 2 Stunden --- --- 100,00 €
Bis 3 Stunden --- --- 115,00 €
Bis 4 Stunden 88,00 € 126,50 € 135,50 €
Bis 5 Stunden 97,00 € 143,50 € 151,00 €
Bis 6 Stunden 107,00 € 162,00 € 170,00 €
Bis 7 Stunden 117,00 184,00 € 189,50 €
Bis 8 Stunden 127,00 209,50 € 214,50 €
Bis 9 Stunden 137,00 238,00 € 242,00 €
Bis 10 Stunden 147,50 € 266,50 € 271,00 €


Spielgeld   Getränkegeld
Kindergarten 6,00 €   Je Kind 2,00 €
Kinderkrippe 12,00 €    


Beiträge für das Mittagessen + Küchenhilfe
5 x wöchentlich 42,50 € +15,00 €
4 x wöchentlich 34,00 € +15,00 €
3 x wöchentlich 25,50 € +15,00 €
2 x wöchentlich 17,00 € +15,00 €
1 x wöchentlich 8,50 € +15,00 €


Gebühr bei Überschreitung der Buchungs- und Öffnungszeit
Kindergarten 5,00 € je angefangene Viertelstunde
Kinderkrippe 5,00 € je angefangene Viertelstunde



Zuschüsse zum Beitrag
Eltern können beim Amt für Kinder, Jugend und Familie bzw. Sozialamt einen Antrag auf Kostenübernahme des Elternbeitrages stellen. Die Formulare erhalten Sie bei der Kita-Leiterin oder beim zuständigen Amt.
Weitere Zuschüsse für die Teilnahme am gemeinschaftlichen Mittagessen und an Ausflügen und Veranstaltungen können Sie, sofern sie anspruchsberechtigt sind, beim Landratsamt über das Bildungs-und Teilhabe-Paket erhalten.

Auch einige Arbeitgeber sind bereit, die Kosten für die Kinderbetreuung zu übernehmen oder zu bezuschussen.

Im letzten Kindergartenjahr vor der Einschulung erhält jedes Kind (unabhängig vom Einkommen der Eltern) einen Beitragszuschuss von bis zu 100 € für längstens 12 Monate vom Land Bayern. Der Zuschuss wird automatisch gewährt und an die Kita überwiesen. Sie müssen lediglich bei höheren Beiträgen aufgrund längerer Buchungszeiten die Differenz bezahlen.





Spendenkonto
Franziskushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE57 7106 1009 0000 0012 36
BIC: GENODEF1AOE