Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




Exerzitien im Franziskushaus Altötting Hier finden Sie die aktuellen
Termine.




Link: Allgemeines
Link: Wir stellen uns vor
Link: Aus dem Alltag
Link: Konzeption und Inhalte
Link: Unsere Hortgruppen
Link: Nardini
Link: Konrad
Link: Strolche
Link: Gabriel


Hort - Gruppe Konrad
Ortsübergreifender Kinderhort mit 25 Plätzen, 5. – 9. Klasse




Die Räumlichkeiten

Großzügig ausgestattete Gruppenräume mit eigenen Hausaufgabenzimmern bieten vielfältige Anregungen und Beschäftigungsmöglichkeiten. Alle Räume sind sehr individuell und altersgerecht gestaltet. Natürlich nutzen wir regelmäßig die vielen Freizeitmöglichkeiten der Gesamteinrichtung (Spielplatz, Turnhalle, Sportplatz, etc.).

  • Gemeinschaftsraum mit drei großen Esstischen
  • Spielzimmer, Jugendecke, Computerecke, Tischfussball
  • Küche
  • Sanitärräume
  • Personalzimmer
  • Lese- oder Entspannungszimmer
  • Bastelzimmer
  • 3 Hausaufgabenzimmer


Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

In der Gruppe Konrad werden Buben und Mädchen von der 5. Bis zur 9. Klasse betreut. Die Jugendlichen werden von pädagogischen Fachkräften unterstützt, diese wichtige Phase ihrer Persönlichkeitsentwicklung angemessen zu meistern.

Neben der Unterstützung der Jugendlichen auf ihrem Weg zu einem, ihrem Leistungsvermögen entsprechenden, Schulabschluss, geht es uns im Rahmen der Hortbetreuung auch um die Entwicklung sozialer Kompetenzen und die Förderung individueller Stärken.

Die Schwerpunkte und Zielsetzungen unserer pädagogischen Arbeit orientieren sich an individuellen Ressourcen und den spezifischen Themen der jugendlichen Entwicklungsphase:


Vorbereitung auf das Arbeitsleben

  • Hilfestellung bei dem angestrebten Schulabschluss
  • Auseinandersetzung mit möglichen Ausbildungen
  • Beratung und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • Förderung der Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Gewöhnung an einen regelmäßigen Tagesablauf, ähnlich einem Arbeitstag Vorbereitung auf das Arbeitsleben



Spendenkonto
Franziskushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE57 7106 1009 0000 0012 36
BIC: GENODEF1AOE