Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




Exerzitien im Franziskushaus Altötting Hier finden Sie die aktuellen
Termine.




Anmeldung
27.07.2017


AOK macht Schüler zu "SchmExperten" 


Die AOK-Direktion Altötting Mühldorf investierte rund 3.000 Euro in die Gesundheit der Kinder im Landkreis Altötting und stattete sechs Schulen für das kommende Schuljahr mit Lehrmaterial vom aid-Infodienst zum gesunden Essen aus.
„Grund- und weiterführende Schulen sind eine der wichtigsten Einrichtungen zur Ernährungsbildung von Kindern und Jugendlichen“, erklärt AOK-Direktor Andreas Santl. „Essgewohnheiten, die sich im Kindesalter ausbilden, prägen bis ins Erwachsenenalter“.


Foto


Der aid Infodienst bietet mit dem aid-Ernährungsführerschein für Grundschulen (3. Klasse) und den aid-SchmExperten für weiterführende Schulen (5. bis 8.Klasse) zwei evaluierte Ernährungsbildungsprogramme. Sie können von den Lehrern eigenständig umgesetzt werden – auch an Schulen, die keine Küche haben.


Die AOK-Direktion Altötting Mühldorf übernahm für die Max-Fellermeier-Grund- und Mittelschule Neuötting, die Grund- und Mittelschule vom Franziskushaus Altötting, die Mittelschule Burgkirchen und die Grundschule Kastl die Kosten für Lehrermaterial, Schülerhefte, CDs und die Koch-mit-mir-Box mit Kochutensilien für den Unterricht. Das Angebot erreicht damit rund 700 Kinder. Santl: Wir sind DIE Kasse vor Ort und investieren in die Gesundheit unserer Kinder. Das honorieren die Menschen in der Region. Mehr als jeder zweite Landkreisbewohner ist bei der Gesundheitskasse versichert.“
Bei der Übergabe der Materialien im Mühldorfer AOK-Haus dankten die Schulvertreter für das Engagement. Man vereinbarte eine enge Kooperation, dass künftig noch mehr Schulen aus der Region von dem Angebot der AOK profitieren können.
















Spendenkonto
Franziskushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE57 7106 1009 0000 0012 36
BIC: GENODEF1AOE