Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




Exerzitien im Franziskushaus Altötting Hier finden Sie die aktuellen
Termine.




Anmeldung
19.07.2017


Ferienfreizeit der HortPlus-Gruppen
Franziskushaus goes to Bayerischer Wald
Ein Bericht von Daniel Pech


Keine Termine, keine Hausaufgaben, freie Zeit mit coolen Aktionen gestalten: Die sozialpädagogischen Hortgruppen „Ronja“ und „Benedikt“ machten Ferien. Am Dienstag, den 06. Juli wurden die Busse beladen, und wir starteten Richtung Jugendhaus Kugelbach in Prakenbach.

Angekommen bezogen wir die  Zimmer und erkundeten den Wohnbereich, das großzügige Außengelände und den angrenzenden Wald. Nach einem Einkauf haben wir das Abendessen zubereitet und die offene Freizeitplanung des Abends gestartet.




Foto
Die Zeit im „Haus am Kopf“ verbrachten wir mit etwas mulmigen Gefühl im Magen beim Fotos machen. Foto:FHA

Am Mittwoch setzte sich unser Bus-Konvoi nach einem gemütlichen Frühstück bei leider nur mittelprächtigem Wetter in Richtung Waldwipfelweg in Bewegung. Von dort aus hatten wir einen super Ausblick über den Bayerischen Wald. 

Aufgrund der unsicheren Wetterverhältnisse entschieden wir spontan, am Nachmittag das Frei- und Hallenbad „Elypso“ in Deggendorf zu besuchen. Um den Gemeinschaftstag kulinarisch zu beenden, machten wir uns anschließend im Zentrum von Deggendorf auf die Suche nach einem Dönerladen.




Foto
Mit Rutschen, Schwimmen, Springen und Chillen verging der Mittwochnachmittag wie im Flug. Foto:FHA

Am Donnerstag verbrachte die Gruppe Ronja den Tag in einem Rodelpark. Gruppe Benedikt bewies wieder einmal ihr Improvisationstalent und plante den Tag durch einige mehr oder weniger vorhersehbaren Geschehnisse mehrmals um.

Mit einer ausgiebigen Partie Fußball und einer offenen Nachmittagsgestaltung mit Wasserschlacht und Feuerholzsuchen haben wir den Tag toll gefüllt. Nach selbstgemachter Pizza genossen wir am riesigen Lagerfeuer Marshmallow´s und Stockbrot!

Der letzte Tag unserer Ferienfreizeit war gekommen, und es ging an´s Koffer packen. Gemeinsam schafften wir nach einem "Restl-Frühstück" den Hausputz in kürzester Zeit; und das auch noch so gründlich, dass wir alle vom Hausbesitzer ein kostenloses Eis bekamen.

So gestärkt kamen wir nach problemloser Heimfahrt wieder wohlbehalten und relaxt im Franziskushaus Altötting an!








Spendenkonto
Franziskushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE57 7106 1009 0000 0012 36
BIC: GENODEF1AOE

 






Grenzgeschmäcker
Das Kochbuch der
Privaten Heimvolksschule


» mehr erfahren
» Blick ins Buch